Charger

Fahrkomfort von Riese & Müller: Charger – pure Energie

Das Riese & Müller-Rad Charger kann ohne weiteres als Vorzeigemodell unter den E-Bikes bezeichnet werden. Er vereint ansprechendes Design mit einer sportlichen Fahrleistung. Seine Ausstattung zeichnet sich durch eine hohe Funktionalität aus. Mit dem Charger überwinden Sie jedes Hindernis mühelos und sind stets entspannt unterwegs. Gerne informieren wir Sie bei einem telefonischen Beratungsgespräch ausführlich über die Modellauswahl des athletischen E-Bikes.

Mit dem Charger von Riese & Müller sind Sie immer sattelfest

Das wesentliche Kriterium, das den Charger von Riese & Müller von anderen E-Bikes abhebt, ist die besondere Rahmengeometrie. Diese sowie das Material des Rahmens haben einen entscheidenden Einfluss auf das Fahrverhalten des Rades. Dazu gehören eine bequeme Sitzposition, ein gutes Kurvenverhalten sowie eine verlässliche Fahrstabilität und der zuverlässige Geradeauslauf des Rades. Die Zugverlegung verläuft beim Charger versteckt unterhalb des Oberrohrs und durch den Rahmen hindurch. Die Anbringung der hochgezogenen Kettenstreben ermöglicht es, die verschiedenen Modellvarianten zusätzlich mit einem langlebigen und wartungsarmen Karbon-Riemenantrieb auszustatten. Mit den 29″- und 27,5″-Laufrädern bietet Ihnen der Charger den besten Fahrkomfort, den Sie sich wünschen können. Somit steht der schnellen Fahrt auch bei hohem Anstieg nichts mehr im Wege.

Charger

Der Bosch-Antrieb beim Riese & Müller-Charger

Die bewährten Performance-Antriebe von Bosch verstärken Ihre eigene Muskelkraft. Dadurch erreichen Sie mit dem Charger je nach Modell einen Antrieb von bis zu 25 km/h oder 45 km/h. Wenn Sie gerne schnell unterwegs sein möchten, ist die Variante mit dem Bosch-Performance-Speed-Motor die richtige Wahl für Sie. Er unterstützt bei einer Geschwindigkeit bis zu 45 km/h und zählt somit zu den schnellsten E-Bike-Motoren. Die Leistung von 350 Watt und eine Tretkraftunterstützung von bis zu 275 % garantieren höchsten Fahrspaß und das vom ersten Moment an – dank des überaus sportlichen Anfahrverhaltens. Um mit dem Speed-Motor fahren zu können, müssen Sie ein Versicherungskennzeichen und einen Führerschein für Kleinkrafträder aufweisen. Beides ist in der Pkw-Fahrerlaubnis sowie im Führerschein der Klasse MA enthalten. Zudem ist das Tragen eines Helmes Pflicht. Wer es beim Radfahren lieber etwas gemütlicher mag, ist mit dem Charger mit dem Bosch-Performance-CX-Motor gut beraten. Mit seiner Tretkraftunterstützung von 300 % gilt er als stärkster Bosch-Motor überhaupt. Seine progressive Motorunterstützung passt sich dank des eMTB-Modus Ihrer individuellen Fahrweise anhand des Pedaldrucks an. Dadurch erhalten Sie immer die perfekte Unterstützung in jedem Gelände. Die Bosch-Displays in den Varianten Intuvia und Nyon ermöglichen eine vollständige Kontrolle und Übersicht über die verbleibende Reichweite des Akkus. Neben dem Akkuladestand entnehmen Sie ihnen – selbst bei starker Sonneneinstrahlung – Angaben über Tageskilometer, Fahrzeit, aktuelle Motorleistung, Uhrzeit, derzeitige Geschwindigkeit sowie Durchschnittsgeschwindigkeit.

Doppelte Reichweite für ausgedehnte Radtouren

Der Charger vom Qualitätshersteller Riese & Müller ist mit der modernen DualBattery-Technologie ausgestattet. Durch den Einsatz eines zweiten Akkus erhöht sich die Kapazität auf 1.000 Wh, sodass auch lange Fahrten möglich sind, ohne den Akku zwischendurch aufladen zu müssen. Sie können beide Akkus gleichzeitig mit einem Ladegerät aufladen, nach Bedarf aber auch nur einen der beiden Akkus für die Fahrt nutzen. Die Akkus sind dabei so geschickt eingebaut, dass durch das zusätzliche Gewicht keine Beeinträchtigung des Fahrverhaltens entstehen. Der Motor greift beim Fahren immer auf einen Akku zurück und wechselt ab einer Ladedifferenz von mehr als 5 % selbstständig auf den anderen Kraftspeicher. So können Sie sich ganz auf das Fahren konzentrieren, ohne immer die Reichweite im Hinterkopf behalten zu müssen. Die DualBattery-Technologie ist für die Rahmenhöhe von 49 und 53 cm erhältlich. Alle weiteren Modelle sind entweder mit einem 400 Wh- oder einem 500 Wh-Akku ausgestattet.

Beim Riese & Müller-Modell Charger haben Fahrraddiebe keine Chance

Dank der effizienten Wegklausperre ist Ihr E-Bike von Riese & Müller überall sicher geparkt, egal, wo Sie es abstellen. Die Modelle GH, GT und Mountain können zusätzlich mit dem effizienten ABUS-Bordo-Plus-Faltschloss gesichert werden. Es ist gleichschließend mit dem Akkuschloss, Sie benötigen also lediglich einen Schlüssel für Ihr Fahrrad. Alle weiteren Charger-Modelle sind serienmäßig mit einem Rahmenschloss versehen.
Supercharger

Elegantes Design und anspruchsvolle Ausstattung

Die Beleuchtung des Chargers von Riese & Müller punktet mit seinen hochwertigen LED-Scheinwerfern von Supernova, die eine äußerst hohe Lichtstärke aufweisen – nur Tageslicht ist heller. Bedient wird die Beleuchtung über das Bosch-Display, Energie erhält sie durch den Akku. Die außergewöhnliche Bremsleistung mit den kurzen Bremswegen wird durch die hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano erzielt. Mit ihren großen Bremsscheiben ermöglichen Sie eine präzise Dosierung der Bremsleistung. Der bei altmodischen Felgenbremsen so häufig entstehende Felgenverschleiß gehört somit der Vergangenheit an, und die Bremsleistung bleibt konstant hoch. Auch das Anbringen von Taschen ist bei diesem innovativen E-Bike kein Problem. Sie lassen sich problemlos in kürzester Zeit auf dem Gepäckträger befestigen, der durch sein einfach zu bedienendes Klick-System überzeugt. Dadurch ist auch ein Wechsel des Gepäcks schnell und unkompliziert möglich.

Der Riese & Müller Charger: mehrfach ausgezeichnete Qualität

Das ansprechende Äußere und die innovative Technik haben dem Charger bereits mehrere Preise eingebracht. So gewann das Modell „Charger naked nuvrici“ im Jahr 2013 den renommierten „Eurobike Gold Award“ und ein Jahr später den „Red Dot Design Award“. Auch in diversen Produkttests konnte der Charger überzeugen, erzielte dabei immer Bestnoten und wurde im Rahmen der Erteilung des VSF-all-ride-Zertifikats der Fahrradfachhändler gar als „SUV unter den E-Bikes“ bezeichnet.

Noch Fragen? Gerne beraten wir Sie ausführlich!

Der Charger von Riese & Müller ist in verschiedenen Ausführungen in unserem Shop erhältlich. Wenn Sie sich für den Kauf eines dieser Modelle entschlossen haben, aber noch nicht ganz sicher sind, welche Ausführung die für Sie am besten geeignet ist, rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie telefonisch oder persönlich und nehmen uns die Zeit, die Sie benötigen, um sich umfassend zu informieren. Dabei legen wir größten Wert darauf, Ihnen lange und umständliche Wartezeiten zu ersparen und Ihnen den bestmöglichen Service anzubieten. Wie liefern Ihnen Ihr neues Riese & Müller-Charger-Modell gerne in jede Region innerhalb Deutschlands.